Zwei luftig-leckere Dessertvariationen mit dem neuen Diamant Moussezauber

Unzählige luftig-lockere Mousse-Variationen lassen sich mit dem neuen Diamant Moussezauber in den Sorten „Milch“, „Joghurt“ und „Frucht“ ab sofort ganz leicht zubereiten. Das Besondere: Jeder entscheidet selbst, welche Mousse er aus den Basisprodukten zaubert, denn es gibt keine vorgeschriebenen Geschmacksrichtungen. Einfach Milch, Joghurt oder Früchte mit passendem Diamant Moussezauber und den eigenen Lieblingszutaten aufschlagen, zwei Stunden kühlen – fertig ist die individuelle Mousse-Kreation.

Auch die Rezeptentwicklerin aus der Diamant-Versuchsküche war kreativ und hat sechs neue raffinierte Rezepte gezaubert, die noch mehr Lust auf leckeren Mousse-Genuss machen. Ob als feierlicher Höhepunkt des Weihnachtsmenüs oder zum Abschluss eines romantischen Candle-Light Dinners: Festliche Marzipan-Mousse mit heißen Gewürzkirschen, vollmundige Mousse au Chocolat à l’Orange, verführerische Mandarinen-Mousse im selbstgemachten Schokoschälchen, leckere Joghurt-Waldfrucht-Mousse mit Crème de Cassis, gestrudelte Kaki-Granatapfel-Mousse oder eine traumhaft fruchtige Weißwein-Mousse begeistern Dessertliebhaber garantiert.

Marzipan-Mousse mit heißen Gewürzkirschen

Zutaten (ergibt ca. 2 Portionen):
40 g Marzipan
40 ml Milch
100 ml Milch
1 Beutel (40 g) Diamant Moussezauber „Milch“
½ Glas Kirschen (ca. 350 g inkl. Saft)
1 Zimtstange
2 Pimentkörner
2 Nelken
1 Sternanis
2 TL Vanillepuddingpulver

Zubereitung:

  1. Marzipan fein hacken oder raspeln und zusammen mit 40 ml Milch erhitzen. Unter Rühren auflösen, so dass eine cremige Masse entsteht. Abkühlen lassen.
  2. 100 ml Milch in einen hohen, schmalen Rührbecher geben. Diamant Moussezauber „Milch“ hinzugeben und mit einem Handrührgerät kurz auf niedrigster Stufe verrühren. Danach mindestens 2 Minuten auf höchster Stufe cremig aufschlagen.
  3. Marzipanmasse mit dem Handrührgerät unterrühren.
  4. Mousse in 2 Dessertgläser füllen und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  5. Zum Servieren: Kirschen abtropfen lassen. Kirschsaft zusammen mit Gewürzen erhitzen und 10 Minuten köcheln lassen. Gewürze entfernen.
  6. Sud erneut zum Kochen bringen. Vanillepuddingpulver mit 1 EL kaltem Wasser anrühren, unter Rühren dazugeben und 1 Minute köcheln lassen. Kirschen unterheben.
  7. Mousse mit Gewürzkirschen servieren.
Tipp:
Das Marzipan lässt sich leichter raspeln, wenn es vorher eingefroren wird.

Nährwertangaben (pro Portion, ca. 290 g):
Joule: 1336 kJ – Kalorien: 318 kcal – Fett: 9,4 g – davon gesättigte Fettsäuren: 3,4 g
Kohlenhydrate: 50 g – davon Zucker: 16 g – Eiweiß: 7,4 g – Salz: 0,05 g

Mandarinen-Schmand-Mousse im Schokoschälchen

Zutaten (ergibt ca. 2 Portionen):
100 g Bitter-Schokolade (mindestens 60 % Kakaoanteil)
1–2 Mandarinen
60 g Schmand
1 Beutel (50 g) Diamant Moussezauber „Joghurt“
1 kl. Stück Ingwer (ca. ½ TL gerieben)

Zubereitung:

  1. Schokolade im Wasserbad schmelzen. 2 kleine Glasschälchen von außen mit Alufolie überziehen und dick mit flüssiger Schokolade bestreichen. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten fest werden lassen.
  2. Saft der Mandarinen auspressen und durch ein Sieb geben. 65 ml Mandarinensaft zusammen mit Schmand in einen hohen, schmalen Rührbecher geben.
  3. Diamant Moussezauber „Joghurt“ hinzugeben und mit einem Handrührgerät kurz auf niedrigster Stufe verrühren. Danach mindestens 2 Minuten auf höchster Stufe cremig aufschlagen.
  4. Ingwer schälen, fein reiben und nach Geschmack mit dem Handrührgerät unterrühren.
  5. Schokoschälchen vorsichtig von der Alufolie abziehen. Mousse in die beiden Schokoschälchen füllen und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nährwertangaben (pro Portion, ca. 137,5 g):
Joule: 1808 kJ – Kalorien: 433 kcal – Fett: 24 g – davon gesättigte Fettsäuren: 13 g
Kohlenhydrate: 47 g – davon Zucker: 37 g – Eiweiß: 6,2 g – Salz: 0,09 g

Bildnachweis: Diamant Moussezauber