Dyson v6 Staubsauger: Gnadenlos gegen Staub – ohne lästiges Kabel

Dank neuer Bodendüsen und dem Dyson digitalen Motor V6 ist die neue Generation kabelloser Staubsauger von Dyson jetzt noch leistungsstärker – sowohl auf Hartböden, als auch auf Teppichen.

Die neuen kabellosen Staubsauger Dyson v6 sind dank der patentierten Zyklonen-Technologie, einem verbesserten Motor und weiterentwickelter Düsentechnologie die leistungsstärksten kabellosen Staubsauger auf dem Markt*. Sie sind klein und leicht und reinigen alles von der Decke bis zum Boden. Für den Einsatz im Auto oder auf Polstern lassen sie sich schnell in einen Handstaubsauger verwandeln. Bis zu 20 Minuten lang reinigen sie mit einer konstanten Saugleistung.

Beim Dyson v6 filtert die patentierte 2 Tier Radial Zyklonen Technologie mit starken Zentrifugalkräften Staub und Schmutz aus der Luft. Bei dieser verfeinerten Technologie arbeiten bis zu 15 kleine Zyklone, aufgeteilt in 2 Reihen, parallel zueinander, um den Luftfluss und die Zentrifugalkräfte zu erhöhen und damit noch mehr mikroskopisch kleine Staubpartikel aufzunehmen.

Angetrieben werden die v6 Modelle vom neuen, leistungsstarken und kompakten Dyson digitalen Motor V6. Der Dyson Motor ist mit bis zu 110.000 Umdrehungen pro Minute bis zu drei Mal leistungsfähiger als herkömmliche Motoren und er ist energieeffizient. Ein weiterer Vorteil der v6 Modelle liegt in ihrer Akkuladezeit: Lediglich 3,5 Stunden werden benötigt, bis sie wieder einsatzbereit sind.

Dyson v6 Fluffy: Der neue kabellose Hartboden-Spezialist von Dyson nimmt gleichzeitig groben Schmutz und feinen Staub auf

Dyson v6 Fluffy Staubsauger

Grober oder feiner Staub? Ein Problem, mit dem viele herkömmliche Staubsauger zu kämpfen haben. Die meisten Geräte saugen entweder Grob- oder Feinpartikel auf, können aber nicht beides gleich gut.

Um Feinstaub aufnehmen zu können, muss ein Staubsauger unmittelbaren Kontakt mit dem Schmutz haben und es darf möglichst keinen Zwischenraum zwischen Düse und Boden geben. Das hat meist zur Folge, dass gröberer Schmutz, wie Reiskörner oder Katzenstreu, vor der Bodendüse hergeschoben werden und nicht aufgenommen werden können. Verfügt der Staubsauger jedoch über einen größeren Abstand zum Boden, lässt die Saugleistung nach und es kommt zu Rückständen von Feinstaub.

Die Dyson Ingenieure haben die traditionelle Bodendüse zu einer Elektrobürste mit Soft-Walze weiterentwickelt. Die motorisierte Bürstwalze verläuft über die gesamte Breite der Düse. Weiches Nylon nimmt dabei groben Schmutz, Carbonfasern feinen Staub auf.

James Dyson zu seiner neusten Erfindung: „Anstatt Feinabstimmungen vorzunehmen haben die Dyson Ingenieure die gesamte Bodendüse überarbeitet, was eine deutlich höhere Leistung zur Folge hat. Wir haben die Bodendüse mit der 20-fachen Menge an Staub als normalerweise getestet. Der v6 Fluffy saugt alles mühelos auf – große und kleine Partikel.“

Dyson v6 Absolute und Dyson v6 Total Clean: Die vollwertige Alternative zu einem Bodenstaubsauger

Die neuen Dyson v6 Modelle v6 Absolute und v6 Total Clean verfügen über eine neue Elektrobürste mit Direktantrieb, einen starken 45-Watt-Motor und einen waschbaren Nachmotorfilter, der selbst Partikel mit einer Größe von nur 0,3 Mikrometern erfasst. Allergene, Pollen und Schimmelsporen werden erfasst und Luft ausgeblasen, die reiner ist, als die Umgebungsluft.

Die Elektrobürste mit Direktantrieb dringt noch tiefer in Teppiche ein und nimmt so noch mehr Schmutz und Staub auf. Zusammen mit der Parkettdüse beim v6 Absolute und der Elektrobürste mit Soft-Walze beim v6 Total Clean nehmen es beide kabellosen Staubsauger mit jeglicher Art von Verschmutzung auf, egal ob auf Teppichen oder auf Hartböden.

*Basierend auf Produkttests der 5 meistverkauften kabellosen Handstaubsaugermarken in Deutschland [Österreich; Schweiz], Dez. 2014.

Produktrange und Ausstattung:

Die v6 Modelle unterscheiden sich in ihrer Ausstattung und Farbgebung:

Dyson v6
Elektrobürste mit Carbonfasern Verfügbar: April 2015
Dyson v6 329 Euro

Dyson v6 animalpro
Elektrobürste mit breiterem Bürstkopf für den Einsatz auf großen Flächen und in Räumen. Mit Carbonfasern und Nylonborsten für eine effektive Staubaufnahme auf Teppich- und Hartböden. Verfügbar: April 2015
Dyson v6 animalpro, 379 Euro

Dyson v6 fluffy
NEU – Elektrobürste mit Soft-Walze: Über die gesamte Breite laufende motorisierte Bodendüse mit Soft-Walze. Weiches Nylon zur Aufnahme von grobem Schmutz und Carbonfasern zur Aufnahme von feinem Staub. Ideal für alle Anforderungen auf Hartböden. Verfügbar: April 2015
Dyson v6 fluffy, 449 Euro

Dyson v6 absolute
NEU – Elektrobürste mit Direktantrieb: Über die gesamte Breite laufende Elektrobürste. Feste Carbonfasern und Nylonborsten für eine hohe Staubaufnahme speziell auf Teppichböden. NEU – Parkettdüse: Für eine hohe Reinigungsleistung auf Hartböden. NEU – Nachmotorfilter. Filter für eine reinere Ausblasluft. Ideal für Allergiker. Verfügbar: April 2015
Dyson v6 absolute, 449 Euro

Dyson v6  total clean
NEU – Elektrobürste mit Soft-Walze: Über die gesamte Breite laufende motorisierte Bodendüse mit Soft-Walze. Weiches Nylon zur Aufnahme von grobem Schmutz und Carbonfasern zur Aufnahme von feinem Staub. Ideal für alle Anforderungen auf Hartböden. NEU – Nachmotorfilter: Filter für eine reinere Ausblasluft. Ideal für Allergiker. Verfügbar: Juni 2015
Dyson v6  total clean, 499 Euro

Allgemeine Produktspezifikationen:

Gewicht 2 bis 2,3 kg
Airwatt bei normaler Leistung 28 Airwatt
Airwatt bei hoher Saugleistung 100 Airwatt
Akkulaufzeit bei normaler Saugleistung 20 Minuten
Akkulaufzeit bei hoher Saugleistung 6 Minuten
Akku 21,6 Volt
Ladezeit 3,5 Stunden
Behältervolumen 0,4 Liter
Garantie 2 Jahre

Über den Dyson V6 Fluffy

  • Prototypen: Während der Entwicklung dieser Technologie wurden 406 Prototyen gebaut und 24 unterschiedliche Materialien auf ihre Eignung getestet.
  • Patente: Für den Dyson v6 Fluffy existieren 434 Patente.
  • Testverfahren: 425 Stunden lang wurde der Dyson v6 Fluffy getestet, Vorwärts- und Rückwärtsbewegungen mit 700.000 Wiederholungen.
  • Hygienisches Reinigen: Mit dem Drücken des roten Knopfs lässt sich der Schmutzbehälter einfach öffnen und entleeren.