„Stellen Sie sich vor, ein Material, das alle Ihre kreativen Wünsche erfüllen könnte und die Gesundheit Ihrer Familie schützt …“

Stellen Sie sich vor, ein umweltfreundliches und Allergiker geeignetes Material, das Natur und neueste Technologien vereint, sich im gesamten Innenausbau verwenden lässt und keine Grenzen zu Design und Kreativität setzt…

BIOPAN macht’s möglich. Es ist ein absolutes Novum: Die erste ökologische und für Allergiker und Asthmatiker geeignere Trockenbauplatte, die von Baubiologen empfohlen wird und zugleich eine Basis für zahlreiche Designideen bietet.

Lassen Sie bei der Gestaltung Ihres Zuhauses Ihrer Fantasie freien Lauf, ohne dabei Ihre Gesundheit zu vernachlässigen!

BIOPAN: die erste ökologische und für Allergiker empfohlene Innenausbauplatte.

BIOPAN ist ein absolutes Novum, das eine nachhaltige Lösung im Bereich des Innenausbaus bietet und zudem die Lebensqualität von Allergikern und Asthmatikern verbessern kann. Zum ersten Mal wird ein Produkt dieser Art von Baubiologen empfohlen und für Allergiker geeignet eingestuft. Gleichzeitig kombiniert BIOPAN auf optimale Weise alle Vorteile herkömmlicher Materialien für den Innenausbau mit den einzigartigen Eigenschaften des Naturprodukts Lehm:
• Einfache Handhabung
• Flexible Einsatzmöglichkeiten
• Geprüfte Qualitätsstandards
• Umweltfreundlich
• Nachhaltig
• Wohlfühlklima mit ökonomischen Vorteilen
• Realisationsbasis kreativer Ideen und Designs
• Allergiefreundlich zertifiziert

WAS ist BIOPAN?

Lehm – Natürliches Funktionsideal

Im Zuge der allgemeinen Ökologie- und Nach haltigkeitsbewegung rückt ein uralter, bewährter und zuverlässiger Baustoff mit hervorragenden raumklimatischen Eigenschaften zurück ins Blickfeld moderner Bautechnik – Lehm. Gerade die junge Architektengeneration experimentiert gerne mit dem Naturwerk stoff auf der Suche nach einer von der Natur inspirierten Ästhetik und nach Fertigungsverfahren, welche die Anforderungen nach geringeren Umweltauswirkungen erfüllen. Was ist BIOPAN? Die Hauptbestandteile von BIOPAN sind Lehm und Vermiculit. Aus diesen einfachen und ursprünglichen Materialien wird BIOPAN unter starkem Druck zu einer leicht zu verarbeitende Innenausbauplatte gepresst. BIOPAN ist schadstofffrei und zu 100% recyclebar.

Lehm ist eine Mischung aus Ton, Sand und Feinsand. Er entsteht entweder durch Verwitterung aus Fest- oder Lockergesteinen oder durch Erosion, Transport und anschließende Ablagerung der genannten Bestandteile. Lehm ist weit verbreitet und leicht verfügbar, er stellt einen der ältesten Baustoffe dar. Seine Gewinnung reduziert
nicht die natürlichen Ressourcen des Planeten und seine raumklimatischen Eigenschaften sind allseits bekannt. Vermiculit ist ein nichtbrennbares, gesundheitlich
unbedenkliches Mineral aus der Gruppe der Tonmineralen. Das Besondere an diesem Mineral ist seine Fähigkeit, eingelagertes Zwischenschichtwasser unter starker Volumenvergrößerung um das 15 – 20-fache abzugeben. Durch Erwärmung wird der Werkstoff sterilisiert, d.h. keimfrei. Der sogenannte expandierte Vermiculit stellt ein
strohfarbenes, leicht fließendes Schüttgut mit niedrigem Volumengewicht dar. Er ist schadstofffrei und ökologisch unbedenklich. Vermiculit trägt maßgeblich zur Bodenfruchtbarkeit bei.

Allergiker geeignet: BIOPAN schafft ein Zuhause, das Allergiker aufatmen lässt.

• Erstmals als Allergiker geeignet eingestuft
• Resistent gegen Schimmelpilz

BIOPAN erfüllt alle Kriterien des ECARF-Quali tätssiegels (Allergikerfreundlichkeits-Siegel der Euro päischen Stiftung für Allergieforschung), mit dem es als erstes Produkt im Bereich des Trockenbaus ausgezeichnet wurde. BIOPAN ist:
• Hautfreundlich
• Antibakteriell
• Schadstofffrei
• Lösungsmittelfrei
• Geruchsneutral
• Luftfeuchte regulierend
• Resistent gegen das
Wachstum von Schimmelpilzen BIOPAN ist ein offenporiges und diffusionsoffenes Material, das die Bildung von Feuchtigkeit an der Oberfläche verhindert. Zudem ist es anorganisch. Mikroorganismen (wie z.B. Sporen der Schimmelpilze), die zu schwerwiegenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen können brauchen aber, um sich zu entwickeln, ein feuchtes Milieu und einen organischen Nährboden (wie u.a. die Cellulose in den Tapeten). Mit BIOPAN haben Pilze keine Chance.

Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit: BIOPAN ist natürlich, nachhaltig und effizient.

Umweltfreundlichkeit
• 100% recyclebar
• Schadstofffrei
• Lösungsmittelfrei
BIOPAN ist 100% recyclebar, da die Rohstoffe, Lehm und Vermiculit, natürliche Bestandteile des Bodens sind. Bereits bei der Produktion der BIOPAN Bauplatten wird auf höchste Umweltfreundlichkeit geachtet: sie erfolgt völlig schadstoff- und lösemittelfrei. Das Ergebnis: natürlich, nachhaltig, effizient. Nachhaltigkeit
• Nachhaltige Materialherkunft
• Recyclebares Produkt
Die Rohstoffe von BIOPAN sind komplett natürlichen Ursprungs. Lehm ist als Gemisch aus Ton, Sand und Feinsand in der Natur in großem Umfang vorhanden. Auch das natürliche Mineral Vermiculit kommt überall auf der Welt im Boden vor. Vermiculit trägt entscheidend zur Bodenfruchtbarkeit bei, sodass die Natur BIOPAN wie einen natürlichen Dünger aufnehmen kann.

BIOPAN ist die erste von Baubiologen empfohlene Lehmbauplatte mit DIN-geprüfter Sicherheit.

Keine Kompromisse zwischen Sicherheit und Gesundheit Die TechnoPhysik Group lässt ihre langjährige Erfahrung in der Produktion umweltfreundlicher
Brandschutzplatten aus dem Naturbaustoff Vermiculit in das Produkt Lehm einfließen: BIOPAN wurde den gleichen Sicherheits- und Qualitätsprüfungen von hochwertigen Brandschutzplatten unterzogen, um vergleichbare Anforderungsstandards zu erfüllen. BIOPAN-Platten sind nichtbrennbar A1 (geprüft nach DIN 4102, Teil1) und als leichte Trennwand auf Standfestigkeit nach DIN 4103, Teil 1 und Teil 4 geprüft. Geprüfte Qualitätsstandards
• Geprüft nach DIN 4102: A1 nichtbrennbar
• Geprüft nach DIN 4103: Leichte Trennwände
• Geprüft nach DIN EN 1364-1: Leichte Trennwand El 30 / F 30
Von Baubiologen empfohlen BIOPAN wurde kreiert mit der Anforderung alle Kriterien eines Baumaterials einer nachhaltigen Zukunft zu erfüllen: BIOPAN ist 100% natürlichen Ursprungs, in vollem Umfang schadstofffrei und 100% abbaubar.

Weiteres finden Sie auf www.biopan.org